St. Stephanus - Filderstadt
Startseite Sitemap Impressum



Unser Logo mit unseren Leitsätzen

Das rote „S“ steht für uns, für unseren Namenspatron St. Stephanus. Rot ist seine Farbe als Märtyrer.

Der grüne, untere Bogen steht für die Erde, für die Natur, die Schöpfung Gottes. Das „S“ ist fest verwurzelt mit dem grünen Bogen. Will sagen, wir sind ein Teil der Schöpfung und haben den Auftrag, diese zu wahren. So lautet auch einer unserer Leitsätze.

Nach oben strebt das  „S“ durch den  blauen Bogen. Blau als Farbe der Hoffnung, der blaue Bogen als Symbol für den Himmel.  Hier wird unser erster Leitsatz bildlich ausgedrückt. Unser Glaube an Gott und an das Evangelium Jesu Christi. Danach richten wir uns aus, dem streben wir zu. Deswegen ist der obere Bogen auch offen. Wir wollen keinen beschränkten Horizont haben.
Neben unserer Beziehung zu Gott ist uns  auch die Beziehung unter- und miteinander sehr wichtig.

Dies haben wir in 4 Leitsätzen formuliert. Eine lebendige Gemeinschaft möchten wir sein. Deshalb ist die Ellipse aus grünem und blauem Bogen auch an beiden Seiten offen. Wir möchten keine verschworene Gemeinschaft bilden, sondern offen für  Menschen sein, die Teil unserer Gemeinschaft werden möchten.  Denn nur eine offene Gemeinschaft kann eine lebendige Gemeinschaft sein.

Und hier sind sie – unsere Leitsätze!

Grundlage für unser Leben, Denken und Handeln als Kirchengemeinde St. Stephanus bildet...

- ... der Glaube an Gott, an das Evangelium, Jesus Christi an dem wir unser Leben ausrichten und ihm einen Sinn geben

- ... die Liebe Gottes zu uns Menschen zu feiern.

- ... der Auftrag die Schöpfung zu wahren.

- ... die Orientierung am christlichen Menschenbild.
Darin ist die Einmaligkeit, Wertigkeit und Würde eines jeden begründet.

- ... der österliche Auferstehungsglaube.
Er gibt uns Fröhlichkeit, Lebensfreude und Vertrauen in Jetzt und Morgen.

- ... in unserem täglichen Miteinander das Prinzip der Nächstenliebe.

 - ... das Praktizieren demokratischer Prinzipien.
Davon ist unsere Zusammenarbeit in den Gremien und Arbeitskreisen geprägt.

- ... eine gesunde Streitkultur, in der alle mit ihrer Meinung respektiert und akzeptiert werden.

- ... eine lebendige Gemeinschaft an der alle teilhaben und mitgestalten können.

- ... der Weitblick auf gesellschaftliche und globale Entwicklungen und der
   Wille, sich einzubringen.

Logo_Logo.pdf    61.72 KB

© 2006 Egres GmbH